Kö-Graben, Königsallee, Düsseldorf (2008)