60. Graf-Adolf-Platz, Graf-Adolf-Platz, 40213 Düsseldorf - Stadtmitte (1930)
hochgeladen von:
Simonc Simonc
4609 mal angesehen.

60. Graf-Adolf-Platz

Graf-Adolf-Platz (40213 Stadtmitte)


In einer Minute sind wir von den Terrassen auf dem Verkehrsteil des Graf Adolf-Platzes, neben der Steingartenanlage. Welch ein Gewühl von Straßenbahnenl Von hier ist auch der Ausgangspunkt der elektrischen Schnellbahnen nach Duisburg, Krefeld und anderen Orten der Umgebung. Der Platz hat übrigens seinen Namen nach den bergischem Grafen Adolf V., der im Jahre 1288 Düsseldorf zur Stadt erhoben hat. Von dem Platz führte die belebte Graf-Adolf-Strasse zum Hauptbahnhof. Sie ist berühmt als Sitz des Werkzeugmaschinenhandels. In der Nähe den Graf-Adolfplatzes liegt Düsseldorfs Vergnügungsviertel: Varietés, glänzende Lichtspielhäuser, Kabaretts usw.

Weitere Fotos von Simonc


Unknown_user

Anonym  sagt: "Jahreszahl?"

Lt. Rheinbahn ist das Foto 1927 aufgenommen worden.

Geschrieben: vor etwa 5 Jahre