Die Kunst- und Gartenstadt Düsseldorf, 40210 Düsseldorf - Stadtmitte (1930)
hochgeladen von:
Simonc Simonc
4091 mal angesehen.

Die Kunst- und Gartenstadt Düsseldorf

Stadtmitte


1. Düsseldorf "Die Stadt Düsseldorf ist sehr schön," das hat ihr berühmtester Sohn Heinrich Heine schon vor mehr als 100 Jahren hervorgehoben. Aber er meinte die kleine, gemütliche, schöne alte Stadt seiner Zeit. Damals zählte Düsseldorf 20,000 Einwohner. Heute bat es etwa 1/2 Million und nennt sich stolz " die schönste moderne Großstadt am Rhein". Wenn wir uns dieses Werbebild für Düsseldorf betrachten, daß der Maler Hans Herckendell geschaffen hat, dann meinen wir wohl gar, wir hätten es mit einem Gemeinwesen von amerikanischem Ausmaß zu tun. Hochhäuser stoßen in den Himmel, an dem ein Flieger über rauchenden Kaminen daher braust. Eigenartig der Turm einer schönen alten Kirche dazwischen. Davor der mächtige Kuppelbau der "Rheinhalle". Ganz vorn über den angedeuteten Strom führend, eine Rheinbrücke! Das ist Düsseldorf. Aber es ist nicht das ganze Düsseldorf. Es ist nur ein Teil seiner Wesenheit. Ein imponierender Teil, gewiß! Aber Düsseldorf von heute ist doch viel, viel mehr. Und diesem ganzen großen, neuen und alten Düsseldorf soll jetzt eine Wanderung in Bild und Wort gewidmet sein, die Ihnen hoffentlich recht viel Freude bereiten und beste Anregung geben wird. Also hinein spaziert in die " schönste moderne Großstadt an Rhein." Wir wollen da beginnen, wohin uns die Gebäude diesen Bildes führen.

Weitere Fotos von Simonc