Diele in einem Wohnhaus in Düsseldorf, Wagnerstr., 40212 Düsseldorf - Stadtmitte (1998)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
882 mal angesehen.

Diele in einem Wohnhaus in Düsseldorf

Wagnerstr. (40212 Stadtmitte)


Die Publikation "Moderne Neubauten" aus dem Jahre 1898 macht keine näheren Angaben zum Ort des Hauses. Die Straße wurde willkürlich gewählt.

Architekt des Hauses und wohl auch der zeittypischen Innenausstattung war Hermann vom Endt (1861-1939) zu Ende des 19. Jhdts. einer der angesagtesten Baumeister in Düsseldorf.

Zeittypisch ist die Ausstattung mit dunklen Wandvertäfelungen und der geschwungenen Treppe in einer nach oben offenen Diele. Die Ausstattung wird ergänzt durch eine geschnitzte Bank(links) und den mit Backsteinen verkleideten offenen Kamin. Nach dem Lampenschmuck aus Hirschgeweihen und weiteren Trophäen an der Wand zu urteilen war der Hausherr sicher ein begeisterter Jäger.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns