Hauptfassade des Karstadt-Kaufhauses, Schadowstr. 93, 40212 Düsseldorf - Stadtmitte (1952)
hochgeladen von:
Ulrich Hermanns Ulrich Hermanns
2112 mal angesehen.

Hauptfassade des Karstadt-Kaufhauses

Schadowstr. 93 (40212 Stadtmitte)


In dieser Frontalansicht wird der Fassadenaufbau besonders deutlich. Acht von schlanken Pfeilern begrenzte senkrechte Fensterbänder werden seitlich durch breite glatte Gebäudeecken gerahmt, die mit Reliefs (Figurengruppen-Bildhauer? Arno Breker? Die Reliefs erinnern stark an die Reliefs von Breker an den Gerling Bauten in Köln.) geschmückt sind. Die horizontale Fassung der Fassade geschieht unten durch die Vordächer über dem Erdgeschoss mit den Ausstellungsflächen und oben durch ein doppeltes Klötzchenfriesund die umlaufende Brüstung unterhalb des deutlich zurückgesetzten Attikageschosses, das wiederum durch ein weit vorkragendes flaches Dach abgeschlossen wird.

Karstadt Düsseldorf ist das letzte-nach seinem Tode vollendete-Werk des Architekten Phillip Schaefer(1885-1952), der nahezu 30 Jahre gewissermaßen als Hausarchitekt für Karstadt gearbeitet hat.

Weitere Fotos von Ulrich Hermanns